Erdungsüberwachungsgeräte Reihe 8150

Das Erdungsüberwachungsgerät stellt die elektrostatische Erdung von Tankcontainern, Fässern, Tanklastwagen, Schienenfahrzeugen und IBCs während der Verladung von brennbaren Flüssigkeiten und pulverförmiger Güter sicher. Gleichzeitig überwacht das Gerät den Zustand der elektrostatischen Erdung. Damit ist gewährleistet, dass eine elektrostatische Aufladung auf einem sicheren Niveau bleibt und damit keine Explosionsgefahr durch unkontrollierte Entladung dieser Energie entsteht.

  • Kontinuierliche Überwachung der korrekten Erdung
  • Robustes Design
  • Wettergeschütztes Edelstahlgehäuse (IP66)
  • Ein potentialfreier Wechsler für die Signalisierung zur Prozessleittechnik oder zu externen Meldegeräten
  • Isolierter Aufhängepunkt
  • Einsetzbar bis SIL 2 (IEC 61508)

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich das für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommende Produkt aus

Geltungsbereich
Zonen
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.
Schutzart (IP)
Anzahl Kanäle
Gehäusematerial

1 Produkt

Bitte Produkte zum Vergleich auswählen

Erdungsüberwachungsgeräte Reihe 8150

Art. Nr.: 256498 Produkt-Typ: 8150/5-V75
Anzahl der Kanäle: 1
Gehäusematerial: Edelstahl 1.4404
Nur noch 3 Stück verfügbar

Zurück

Contact Us

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder