Diagnose Kommunikations Modul Reihe 9415

Das Diagnose Kommunikations Modul (DCM) 9415 überträgt die von den Feldbus-Stromversorgungen Reihe9412 kontinuierlich gemessenen Physical-Layer-Diagnosedaten für bis zu 8 FF-H1-Segmente an Hosts oder Asset Management Systeme. Zur Integration stehen EDD und DTM zur Verfügung. Die Daten werden nach NAMUR NE 123 erfasst und gemäß NAMUR NE 107 und FF-912 verarbeitet.Installation in bus-Trägern 9419.

  • Übertragung der Physical-Layer-Diagnosen von bis zu 8 FOUNDATION™fieldbus H1-Segmenten über ein wählbares H1-Netzwerk
  • Diagnose von Spannung/Strom, Jitter, Rauschen, Signalpegel, Unsymmetrien
  • DTM und EDD mit umfangreichen Möglichkeiten zur Alarmeinstellung, Zugriff auf Wartungsinformationen, ausführliches Reporting

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich das für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommende Produkt aus

Geltungsbereich
Zonen
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.
Einsatzbereich (Zonen)
Bezeichnung 2

1 Produkt

Bitte Produkte zum Vergleich auswählen

Diagnose Kommunikations Modul Reihe 9415

Art. Nr.: 207903 Produkt-Typ: 9415/00-310-42
Einsatzbereich (Zonen): 2
Bezeichnung 2: Diagnose Kommunikations Modul
Kurzfristig verfügbar

Zurück

Kontaktformular - Ihre Anfrage.

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder