Ex e-GRP

Leergehäuse in Zündschutzart Ex e aus glasfaserverstärktem Polyesterharz
Die Leergehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz von R. STAHL mit der Zündschutzart Ex e eignen sich zum Einbau von Industriegeräten und Komponenten. Sie sind in 8 Grundgrößen und unterschiedlichen Höhen erhältlich und lassen sich zu größeren Einheiten kombinieren.

Die Leergehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz von R. STAHL sind in der Zündschutzart Ex e (erhöhte Sicherheit) erhältlich und eignen sich daher zum Einbau von Geräten und Komponenten in explosionsgefährdeten Bereichen. Sie sind in 8 Grundgrößen und unterschiedlichen Höhen erhältlich und lassen sich zu größeren Einheiten kombinieren. Die Gehäuse werden mit unverlierbaren Deckelschrauben verschlossen. Die Leergehäuse verfügen über eine Teilbescheinigung, die nur als Basis für die Bescheinigung eines Gerätes oder Schutzsystems in den Zonen 1, 2 und 21, 22 verwendet werden darf.

  • Leergehäuse für die Zündschutzart Ex e, zu größeren Einheiten kombinierbar
  • Variabel: 8 Gehäusegrundgrößen, unterschiedliche Gehäusehöhen
  • Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyesterharz, Verschluss mit unverlierbaren Deckelschrauben

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich die für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommenden Produktreihen aus

Geltungsbereich
Zonen
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.
Schutzart (IP)
Baubreite
Höhe
Länge

1 Serie (24 Produkte)

Ex e Gehäuse aus Formstoff Reihe 8146

  • Verwendung als Klemmen- oder Steuerkasten
  • Korrosionsbeständig, leicht, wartungsarm, weil aus glasfaserverstärktem Polyesterharz
  • Kombinierbar zu großen Verteilung durch modularen Aufbau der Gehäuse
Zurück

Contact Us

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder