Jetzt kostenlos den R. STAHL-Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie immer up-to-date im Explosionsschutz. In den regelmäßig erscheinenden Newslettern informieren wir Sie über interessante Fakten rund um den Ex-Schutz, Neuigkeiten von R. STAHL sowie unsere spannenden Produkte und Lösungen.

Mehr Infos

  • Profitieren Sie von regelmäßigen Informationen zu wichtigen Explosionsschutz-Themen.
  • Erfahren Sie Wissenswertes über unsere innovativen Produkte und Lösungen.
  • Freuen Sie sich auf individuelle Angebote.
  • Erhalten Sie unsere aktuellen Seminar-Termine.
  • Treffen Sie uns auf Messen und Veranstaltungen.
Zurück

Expert Mail - Newsletter bestellen

Expert-Mail - Newsletter bestellen
Weitere Angaben (optional)
Weitere Angaben (optional)
personalien
Bestellung

Datenschutzrichtlinie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Webseiten www.r-stahl.comhttps://configurator.r-stahl.com/ und www.stahl-explorers.com (nachfolgend gemeinsam „Webseite“). Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten.
  

I.          Verantwortliche Stelle / Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes für die Webseite ist die
R. STAHL AG, Am Bahnhof 30, 74638 Waldenburg.

II.         Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten bei Besuch unserer Webseite

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Der Webserver der Webseite erhebt lediglich technisch bedingt die Daten, welche Ihr Internet-Service-Provider und der von Ihnen benutzte Browser mittels http-Header bei Aufruf der Webseite automatisch übermitteln. Dies sind regelmäßig:

  • der Name Ihres Internet-Service-Providers,
  • die Ihnen zugewiesene IP-Adresse,
  • die Adresse der Internetseite, von der aus Sie unsere Webseite besuchen,
  • die von Ihnen besuchten Unterseiten unserer Webseite sowie
  • Datum und Dauer Ihres Besuches auf unserer Webseite.

Diese Daten werden nicht mit anderen Informationen verknüpft, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen. Die Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.


III.       
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Webseite angegebenen Daten

1. Ihre Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mitteilen. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer bei Kontaktaufnahme angegebenen Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihres Anliegens und für etwaige Nachfragen.


IV.      
Verwendung von Cookies

1. Wir weisen Sie jeweils beim ersten Besuch unserer Webseite von einem Ihrer Endgeräte aus darauf hin, dass bei Nutzung der Webseite so genannte Cookies auf Ihr Endgerät geladen werden können. Soweit Sie unsere Webseite nach dem Hinweis weiternutzen, erklären Sie hierdurch Ihre Einwilligung zur Nutzung dauerhafter Cookies durch uns.

2. Cookies und Flash Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die bei Aufruf unserer Webseite auf die Festplatte Ihres Endgeräts übermittelt werden. Sie ermöglichen bei einem späteren Besuch der Webseite, Ihren Browser zu erkennen und dienen vor allem dazu, den Besuch der Webseite angenehmer und individueller zu gestalten. Cookies ermöglichen, Sie als einen bestimmten Nutzer zu erkennen und Ihre Präferenzen bei der Nutzung der Webseite zu speichern. Dies hat für Sie vor allem den Vorteil, dass Sie die in den Cookies enthaltenen Informationen nicht bei jedem Besuch der Webseite erneut eingeben müssen.

3. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browserprogramms ganz abschalten. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einrichten, dass neue Cookies nie akzeptiert, Cookies nur nach Hinweis und durch Sie oder aber immer automatisch gesetzt werden. Ähnliche Funktionen wie Flash Cookies, die durch Browser-Add-On genutzt werden, können Sie durch die Änderung der Einstellungen des Browser-Add-On oder auch über die Webseite des Herstellers des Browser Add-On ausschalten oder löschen.

4. Session-Cookies bedürfen nicht Ihrer vorherigen Einwilligung, da sie nach Verlassen der Webseite gelöscht werden. Diese ermöglichen Ihnen, einige wesentliche Funktionen unseres Webangebotes zu nutzen, so dass wir Ihnen empfehlen, Ihren Browser jedenfalls derart einzustellen, dass Cookies nicht automatisch abgelehnt werden, sondern Sie dies im Einzelfall entscheiden können. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige Bereiche der Webseite möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass die Annahme von Cookies oder ähnlicher Mechanismen verweigert wird.

V.        Webtracking-Tools

1.         Google Analytics mit der Erweiterung "anonymize IP"

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, dies sind Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics zudem verhindern, wenn Sie den unter nachfolgendem Link erhältlichen Opt-Out-Cookie setzen. Dieser verhindert die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen auf unserer Webseite:

Weitere Informationen zu den Datenschutzbedingungen für Google-Analytics finden Sie unter

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wir weisen Sie zudem darauf hin, dass Google Analytics auf der Webseite um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, damit nur eine anonymisierte Erfassung Ihrer IP-Adresse erfolgt. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

2.         Lead Inspektor

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe werden mit Technologien der Lead Inspector GmbH Daten zu Marketingzwecken und zur Erkennung von Webbesuchern erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Lead Inspector GmbH-Technologie führt auf Basis dieser Daten eine Adressen-Ermittlung durch, jedoch nur in den Fällen, in welchen sie sicherstellen kann, daß es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person als Besucher handelt. Hierzu können sogenannte Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Lead Inspector GmbH erhobenen Unternehmensdaten, können auch personenbezogene Daten beinhalten. Lead Inspector GmbH darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden nutzen, um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Lead Inspector GmbH für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter widersprochen werden.

VI.       Bewerberbereich

Soweit Sie sich bei uns auf Stellenangebote oder initiativ bewerben, erheben verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung angegebenen Daten für Zwecke des Bewerbungsverfahrens. Sollten wir Ihnen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens keine Stelle anbieten können, löschen wir die von Ihnen im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten innerhalb nach sechs Monaten.

Für den Fall, dass Sie in die fortwährende Speicherung Ihrer Daten schriftlich oder in elektronischer Form eingewilligt haben, dürfen wir Ihre Daten auch nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens verarbeiten und nutzen. Die Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt zur Ermöglichung einer Kontaktaufnahme zu beruflichen Zwecken und zur möglichen Berücksichtigung bei einer zukünftigen Stellenvergabe durch uns. Ausschließlich die Mitarbeiter der Personalabteilung und die Entscheidungsträger der jeweiligen Fachabteilungen haben Zugriff auf Ihre Daten. Der Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit und ohne Begründung mit Wirkung für die Zukunft möglich. Eine weitere Berücksichtigung Ihrer Daten bei der Vergabe offener Stellen erfolgt im Falle des Widerrufs nicht. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden Ihre Daten dann gelöscht.

VII.     E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu einem unserer E-Mail-Newsletter (nachfolgend „Newsletter“) anmelden, erheben wir Ihre E-Mailadresse sowie gegebenenfalls von Ihnen zusätzlich angegebene Daten. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die Zusendung des jeweiligen Newsletters für die bei der Anmeldung zum Newsletter angegebenen Zwecke. Die Anmeldung erfolgt im Double-Opt-in-Verfahren und kann daher erst abgeschlossen werden, wenn Sie den in der Bestätigungs-E-Mail angegebenen Link betätigen und damit Ihre Einwilligung in den Newsletterversand bestätigen. Ihre Einwilligung in den Versand eines Newsletters können Sie jederzeit gegenüber uns widerrufen. Zudem können Sie sich auch über den Link am Ende eines jeden Newsletters abmelden.

VIII.    Links zu anderen Webseiten

Im Rahmen unserer Webseite verlinken wir gegebenenfalls zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Betätigen eines solchen Links auf der Webseite, haben wir leider keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Dritte. Daher können wir hierfür leider keine Verantwortung übernehmen.

IX.       Dauer der Speicherung

Wir speichern ihre Daten nicht länger, als dies für die in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecke erforderlich ist.

X.        IT-Sicherheit

Zum Schutz Ihrer Daten vor Missbrauch und Verlust treffen wir alle notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen, in dem wir beispielsweise die Datenspeicherung in einer für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Betriebsumgebung speichern. Wir weisen darauf hin, dass bei einer Kontaktaufnahme von Ihnen via E-Mail und E-Mail-Korrespondenz ohne Verschlüsselung und Verwendung der qualifizierten elektronischen Signatur eine Vertraulichkeit der übermittelten Daten nicht gewährleistet ist. Es ist aus IT-technischen Gründen nicht auszuschließen, dass der Inhalt von E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Sofern Sie uns vertrauliche Informationen zukommen lassen wollen, empfehlen wir diese IT-technischen Gegebenheiten bei der Wahl des Datenträgers bzw. Verwendungswegs zu berücksichtigen. In bestimmten Fällen setzen wir für die Übermittlung von Daten die weltweit anerkannte Secure Socket Layer Technology (SSL) ein, derzufolge die Datenübertragung zwischen Ihrem Computersystem und unseren Servern nach einem anerkannten Verschlüsselungsverfahren erfolgt, soweit Ihr Internet-Browser SSL unterstützt.

XI.       Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie hierzu Fragen oder Anmerkungen haben oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung widersprechen wollen, schreiben Sie bitte an:

R. STAHL AG
Datenschutzbeauftragter
Am Bahnhof 30
74638 Waldenburg
Deutschland

oder senden Sie eine E-Mail an:

datenschutz@stahl.de