Ex Karriere Ausbildung Mechatroniker R. STAHL

Mechatroniker/in

Cool gemixt: Mechanik+Elektronik

Der Autopilot im Flugzeug, die Verpackungsanlage in der Fabrik oder die programmierbare Waschmaschine – alle drei basieren auf komplexen Systemen aus Mechanik und Elektronik. Die Fachleute auf diesen Gebieten sind die Mechatroniker.

Zu den Aufgaben gehören …

… mechanische sowie elektrische Tätigkeiten, die bei der Herstellung von komplexen elektromechanischen Systemen zum Einsatz kommen, ergänzt um Aufgaben aus der Steuerungs- und Informationstechnik.

Besonders gut sind …

… die abwechslungsreichen Aufgaben und dass es sich um einen
zukunftsorientierten Beruf handelt.

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen der Metall- und Elektrotechnik.
  • Installieren von elektrischen Baugruppen.
  • Programmieren und Prüfen von mechatronischen Systemen.
  • Herstellen, Montieren und Demontieren von Baugruppen.
  • Planen und Organisieren von Arbeitsabläufen.

Ausbildungskontakt

Hast Du Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter!

Ex Kontakt Ann-Kathrin Kilian Ausbildung R. STAHL

Ann-Kathrin Münch

+49 7942 943-4677
Zum Kontaktformular

Auszubildende im Einsatz

Praktischer Einsatz in verschiedenen Abteilungen:

  • Schaltschrank- und Steuerungsbau, Seriengerätemontage, Klemmen- und Steuerkastenbau
  • Arbeitsvorbereitung
  • Labor
  • Reparatur
  • Engineering
  • Entwicklung
  • Produktmanagement
  • Vertrieb

Bewerber sollten …

… gerne mit technischen und elektronischen Geräten umgehen,
räumliches Vorstellungsvermögen haben, gut rechnen können, gerne im Team arbeiten.

Dauer der Ausbildung?

3,5 Jahre, Verkürzung möglich.

Berufliche Aufstiegschancen?

Weiterbildung zum Ausbilder, Industriemeister oder Maschinenbauer, Studium.