Ex Verantwortung Corporate Responsibility Nachhaltigkeit R. STAHL

Unternehmerische Verantwortung

UNSER SELBSTVERSTÄNDNIS

Wir bei R. STAHL betrachten unternehmerische Verantwortung (Corporate Responsibility) als langfristiges Engagement zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen weltweit. Dabei stehen wir in der unternehmerischen Verantwortung, nachhaltig Werte für alle unsere Stakeholder zu schaffen und aktive Beiträge für die ökologische und soziale Entwicklung der Gesellschaft leisten. Dazu gehört für uns auch die laufende Auseinandersetzung mit unserem Tun und dessen Auswirkungen auf die Gesellschaft.

Zu diesem Zweck richten wir unser unternehmerisches Handeln an drei Eckpfeilern aus:

  • Verantwortungsvolle Unternehmensführung (Corporate Governance)
  • Nachhaltigkeit (Sustainability)
  • Bürgerschaftliches Engagement (Corporate Citizenship)

Weitere Informationen finden sich in unserer nichtfinanziellen Konzernerklärung (CSR-Bericht), die wir erstmals für das Geschäftsjahr 2017 erstellt und bis 2019 von dem Wahlrecht gemäß § 315b Abs. 3 HGB Gebrauch gemacht hatten, diesen als gesonderten Bericht außerhalb des Konzernlageberichts vorzulegen. Die nichtfinanziellen Konzernerklärungen für die Geschäftsjahre bis 2019 stehen weiter unten im Archiv zum Download zur Verfügung.

Erstmals für das Berichtsjahr 2020 wurde der nichtfinanzielle Konzernbericht in den zusammengefassten Lagebericht des Geschäftsberichts von R. STAHL integriert. Damit bringen wir insbesondere unser Verständnis der zentralen Bedeutung von Nachhaltigkeit für den Fortbestand, die Entwicklung und die gesellschaftliche Verantwortung von R. STAHL zum Ausdruck. Zum Download geht es hier:

Geschäftsbericht 2020


Im Folgenden können Sie sich die nichtfinanziellen Konzernerklärungen aus den Vorjahren herunterladen: