DUALES STUDIUM RECHNUNGSWESEN STEUERN WIRTSCHAFTSRECHT

Schnell starten mit kompaktem Studium

Das nationale und internationale Rechnungswesen wird zunehmend komplexer. Die laufenden Änderungen und Steuerreformen stellen einen hohen Anspruch an die Unternehmen. Neben Grundlagen im Rechnungswesen ist auch Wissen im Steuer- und Wirtschaftsrecht gefragt. Mit dem dualen Studium kannst du bald einen wichtigen Beitrag zu diesem Zukunftsthema leisten. 

 

Vorteile des dualen Studiums:

  • Verbindung einer akademischen mit einer beruflichen Ausbildung – von Grundlagenwissen und Berufserfahrung.
  • Festes Monatsgehalt sowohl während der Theorie- als auch in der Praxisphase.
  • Beste Karriereaussichten auf Fach- oder Führungsebene.
  • Neben Professoren vermitteln auch qualifizierte Experten aus der Praxis aktuelle Inhalte.
  • Studierende sammeln von Anfang an wertvolle Berufserfahrung und können dadurch frühzeitig Verantwortung übernehmen.

 

Praktischer Einsatz in verschiedenen Abteilungen:

  • Finanzabteilung mit den die Bereiche Treasury und Accounting
  • Controlling
  • Internal Audit
  • Legal & Compliance
  • Unternehmensstrategie
  • Marketing
  • Personalwesen

 

Bewerber sollten …

… eine gute Fachhochschul- oder Hochschulreife haben, technisch interessiert sein, räumliches Vorstellungsvermögen haben, gute Noten in Mathe, Deutsch und Englisch mitbringen. Eine Affinität zu Zahlen, analytisches Denkvermögen und ein allgemeines Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sind für diesen Studiengang optimal.

 

Dauer?

3 Jahre bzw. 6 Semester, wobei sich jedes Semester in eine Theorie- und anschließende Praxisphase unterteilt.

 

Berufliche Aufstiegschancen?

Karriere als Fach- oder Führungskraft.

Ausbildungskontakt

Hast Du Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter!

Ex Kontakt Ann-Kathrin Kilian Ausbildung R. STAHL

Ann-Kathrin Münch

+49 7942 943-4677
Zum Kontaktformular