Jetzt kostenlos den R. STAHL-Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie immer up-to-date im Explosionsschutz. In den regelmäßig erscheinenden Newslettern informieren wir Sie über interessante Fakten rund um den Ex-Schutz, Neuigkeiten von R. STAHL sowie unsere spannenden Produkte und Lösungen.

Mehr Infos

  • Profitieren Sie von regelmäßigen Informationen zu wichtigen Explosionsschutz-Themen.
  • Erfahren Sie Wissenswertes über unsere innovativen Produkte und Lösungen.
  • Freuen Sie sich auf individuelle Angebote.
  • Erhalten Sie unsere aktuellen Seminar-Termine.
  • Treffen Sie uns auf Messen und Veranstaltungen.
Zurück

Expert Mail - Newsletter bestellen

Expert-Mail - Newsletter bestellen
Weitere Angaben (optional)
Weitere Angaben (optional)
personalien
Bestellung

Digital Input / Output Module

Vielseitige Module für digitale Signale im Ex-Bereich
Die Digital-Input-Output-Module (DIOM) sind zum Anschluss von bis zu 16 eigensicheren Digitalsignalen geeignet. Die Kanäle sind paarweise als Eingänge für Kontakte oder Näherungsinitiatoren sowie als Ausgänge für Low-Power-Magnetventile oder Leuchtmelder verwendbar. Weiterhin sind Frequenz-/Zählereingänge mit oder ohne Drehrichtungserkennung verfügbar.

Die Digital-Input-Output-Module (DIOM) dienen dem Anschluss von bis zu 16 eigensicheren Digitalsignalen. Alle Kanäle sind paarweise als Eingang für passive Kontakte oder NAMUR-Initiatoren (EN 60947-5-6) oder als Ausgang für Low-Power-Magnetventile oder Ex i Leuchtmelder verwendbar.

Bis zu 8 Eingänge können als Frequenzeingänge / Zähler bis 20 kHz verwendet werden, bei Betriebsmodus "Drehrichtungserkennung" und "Vorwärts/Rückwärts-Zähler" bis zu 4 Eingänge. Die Ex i Ein- bzw. -Ausgänge sind kurzschlussfest und galvanisch vom System getrennt.

Über eine blaue LED und Diagnosemeldungen wird vorausschauend Wartungsbedarf signalisiert um Anlagenstillstände zu vermeiden.
Die Zone 1 Ausführungen haben zusätzliche LEDs je Kanal zur Anzeige von Leitungsfehlern und Schaltzustand.

  • Vielseitig: Kanäle paarweise als Ein- oder Ausgang verwendbar
  • Ausführungen mit Ex ia Ein-/Ausgängen für Installation in Zone 1 oder Zone 2
  • Hot-swap-fähig: Austausch im laufenden Betrieb möglich

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich die für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommenden Produktreihen aus

Geltungsbereich
Zonen
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.
Schutzart (IP)
Einsatzbereich (Zonen)
Ex Schnittstelle Zone
Max. Spannung Uo
Max. Strom Io
Max. Leistung Po
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.

7 Serien (7 Produkte)

Digital Input Output Modul für Zone 1 Reihe 9470/32

  • 16 Kanäle paarweise als Eingang oder Ausgang verwendbar
  • Ein-/Ausgänge eigensicher Ex ia IIC mit Leitungsfehlerüberwachung und LED Fehler- und Statusanzeige je Kanal
  • Modul in Zone 1 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Output Modul für Zone 2 Reihe 9470/33

  • 16 Kanäle paarweise als Eingang oder Ausgang verwendbar
  • Ein-/Ausgänge eigensicher Ex ia IIC mit Leitungsfehlerüberwachung
  • Modul in Zone 2 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Output Modul NAMUR für Zone 2 Ex n Reihe 9471/35

  • 16 Kanäle paarweise als Eingang oder Ausgang verwendbar
  • Ein-/Ausgänge Ex nA mit Leitungsfehlerüberwachung und LED Fehler- und Statusanzeige je Kanal
  • Modul in Zone 2 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Output Module 24 V für Zone 2 Ex n Reihe 9472/35

  • 16 Kanäle paarweise als Eingang oder Ausgang (24 V / 0,5 A) verwendbar
  • Ein-/Ausgänge Ex nA mit Leitungsfehlerüberwachung und LED Fehler- und Statusanzeige je Kanal sowie SIL2 Abschalteingang
  • Modul in Zone 2 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Modul 24 V Ex n Eingänge, 16 Kanäle Reihe 9471

  • 16 Kanäle für aktive 0/24 V Signale - auch für Frequenzen einsetzbar
  • Eingänge Ex nA
  • Modul in Zone 2 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Modul NAMUR Ex n Eingänge, 16 Kanäle für Zone 2 / Div. 2 Reihe 9470/25

  • 16 Kanäle für Kontakte und NAMUR-Initiatoren - auch für Frequenzen einsetzbar
  • Eingänge Ex nA mit Leitungsfehlerüberwachung
  • Modul in Zone 2 unter Spannung austauschbar (hot swap)

Digital Input Modul NAMUR Ex i Eingänge, 16 Kanäle für Zone 1 / Div. 1 Reihe 9470/22

  • 16 Kanäle für Kontakte und NAMUR-Initiatoren - auch für Frequenzen einsetzbar
  • Eingänge eigensicher Ex ia IIC mit Leitungsfehlerüberwachung
  • Modul in Zone 1 unter Spannung austauschbar (hot swap)
Zurück

Kontaktformular - Ihre Anfrage

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder