• Detailinfos

Kompakte und robuste Sicherheitsbarrieren für alle Anwendungsfälle Sicherheitsbarrieren verbinden eigensichere und nicht-eigensichere Stromkreise, etwa Ex-i-Feldgeräte mit Automatisierungssystemen. Neben Standardsignalen wie 4…20 mA findet sich auch für weniger übliche Signale immer eine passende Lösung. R. STAHL berät Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Lösung aus unserem umfangreichen Sortiment.

Sicherheitsbarrieren von R. STAHL sind – egal, ob in Ein-Kanal- oder Zwei-Kanal-Ausführung – einfach aufgebaut und deswegen besonders platzsparend und langlebig. Auch die Installation ist denkbar einfach: einfach auf die Hutschiene aufschnappen lassen, damit ist auch gleich der Potentialausgleich hergestellt. Eine einheitliche Vorsicherung für alle Modelle vereinfacht die Lagerhaltung und die Wartung auch in explosionsfähiger Atmosphäre.

Unsere erfahrenen Experten beraten Sie gerne bei der Wahl der optimalen Sicherheitsbarriere für Ihren Anwendungsfall, ebenso bei der Beurteilung einfacher Betriebsmittel oder für den gesetzlich vorgeschriebenen Nachweis der Eigensicherheit.

  • Umfangreiches Portfolio an Sicherheitsbarrieren ermöglicht Lösungen für alle Anwendungsfälle
  • Kompakte Bauweise – nur 12 mm breit
  • Einfache Montage inklusive Anschluss an Potentialausgleich
Zurück

Contact Us

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder