Explosionsschutz Funktechnik Wireless Loesungen Neu R. STAHL

Wireless-Lösungen für Ex-Bereiche

Maßgeschneiderte WIRELESS-Lösungen für Ex-Bereiche

Für die Umsetzung von Industrie 4.0 und der Digitalisierung in der Prozessindustrie spielt die Funktechnik eine wichtige Rolle. Hauptanwendungen sind die Datenübertragung für mobile Geräte sowie die zusätzliche Integration von Sensorik.

R. STAHL bietet Wireless-Lösungen in den explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1, 2 oder 21, 22. Der erforderliche Explosionsschutz beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit und Bedienbarkeit Ihrer Ex-Wireless-Geräte nicht.
 

Explosionsschutz Automatisierungssystem WLAN Zone 1 Projekt R. STAHL

 

Explosionsschutz Automatisierung System WLAN Zone 2 Projekt R. STAHL

 

Lösungen für WLAN und WirelessHART / ISA100.11 A

WLAN oder WirelessHART – R. STAHL findet für jede Netzwerkanforderung im Ex-Bereich eine gute Lösung. Bei WLAN bieten wir Lösungen, die sich auch für kleine und mittelgroße Netzwerke sowie für die Übertragung von Modbus TCP eignen, an. Eine Vielzahl von realisierten Projekten in explosionsgefährdeten Bereichen mit WLAN Access Points der Firmen Cisco, Aruba, Siemens und ProSoft zeigt die Vielseitigkeit und Kompetenz unseres Baukastensystems. Für WirelessHART- oder ISA100.11a-Anforderungen bieten wir ein Gateway, welches das entsprechende Netzwerk aufbaut und die Kommunikation mit dem Automatisierungssystem herstellt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Kompletter Baukasten für flexible Lösungen

Das passende Know-how für die Kombination aus Explosionsschutz und Datenübertragung bekommen Sie von uns. Hierzu zählt auch ein umfangreicher Baukasten an Komponenten, die den flexiblen Aufbau der WLAN-Lösungen in kürzester Zeit ermöglichen. Eine wichtige Systemkomponente ist der HFisolator Reihe 9730, der den Explosionsschutz für das Antennensignal sicherstellt.

Die Netzwerklösungen von R. STAHL zeichnen sich zudem durch eine komfortable Anschlusstechnik für die Stromversorgung und die leitungsgebundene Datenübertragung mittels CAT-Kabel oder LWL aus. Der separate Anschlussraum ist leicht zugänglich und bietet eine Anschlusstechnik, die genauso einfach zu bedienen ist, wie man es aus dem Nicht-Ex-Bereich gewohnt ist.

 

Wir beraten Sie gerne

Zurück

Contact form

*Pflichtfelder
Zurück

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.

Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück.
*Pflichtfelder