Steckverbinder

miniCON-Steckverbinder: unkomplizierte, sichere Trennung im Handumdrehen
Die miniCON-Steckverbinder von R. STAHL trennen eigensichere Signale und Anschlussleitungen der erhöhten Sicherheit in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1, 2, 21 und 22 schnell und sicher - auch unter Last. Mit der patentierten Ein-Hand-Bedienung haben Sie jede Verbindung sicher im Griff. Vielseitige Anwendungen werden durch drei Codierungsmöglichkeiten zuverlässig vom Anwender unterschieden.

Mit der hohen Übertragungsrate von 1 GBit/s ist dieses Steckverbinder-System von R. STAHL für alle Feldbus-Installationen optimal geeignet. Die Verwendung in der Mess- und Regelungstechnik zum Anschluss von Aktoren, Sensoren oder zum Anschluss von Motoren, Pumpen und anderen elektrischen Betriebsmitteln mit einer Stromaufnahme von bis zu 16 A machen Sie mit miniCON im Handumdrehen. Die Steckverbinder sind kompakt aufgebaut und Leitungen werden mittels Crimptechnik / Löten zuverlässig angeschlossen. Für den Einbau in Gehäuse sind Ausführungen mit vorkonfektionierten Leitungen verfügbar. Die Produkte der Reihe 8595/1 sind als Gerätestecker, Flanschsteckdosen, Stecker oder Kupplungen in verschiedenen Materialien erhältlich. Die innovative Technik ermöglicht das Trennen / Verbinden elektrischer Anschlüsse für Installations- und Wartungsarbeiten in Zone 1/21 auch bei nicht-eigensicheren Stromkreisen im Betrieb – mittels hot swap - ohne Freischaltung oder Heißarbeitsgenehmigung.

  • Material Polyamid oder Edelstahl AISI 316L
  • Max. 8-polig (7P + PE)
  • Bis zu 500 V / 16 A
  • Geeignet für raue Industrieumgebungen IP66/IP68

Filter Produktreihen

Suchen Sie sich die für Ihre Einsatzzwecke in Frage kommenden Produktreihen aus

Bescheinigungen
Umgebungstemperatur min.
Umgebungstemperatur max.
Schutzart (IP)
Produkt beschreibung
Ausführung
Polzahl
Gehäusematerial
Kontaktart
Anschlussquerschnitt
Klemmbereich
Leitungslänge
Anschlussgewinde

3 Serien (167 Produkte)

Ex-Steckverbinder miniCON Reihe 8595

  • Einfaches Handling durch hot swap Technologie
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten durch modularen Aufbau
  • Extremste Einsatzbedingungen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Zuverlässige Daten- und Signalverbindungen oder Powerversorgungen
  • Einfaches Stecken und Trennen durch Ein-Hand-Bedienung

Ex Steckverbindung Reihe 8591/1, 8591/4

  • Vielfältige Möglichkeiten zum unkomplizierten Einsatz, einfache Installation und Wartung
  • Sicheres und schnelles Trennen unter Last
  • 4/4+1-polig, bis zu 10 A, hohe Übertragungsrate (100 Mbit/s) ideal für Feldbus-Installationen
  • Geeignet für raue Industrieumgebungen, IP66/IP68, für Zonen 1, 2, 21 und 22

Ex Steckverbindung Reihe 8591/2

  • Einfache Installation und Wartung in Zone 1, sicheres und schnelles Trennen unter Last
  • 6+1-polig, Bemessungsspannung bis 400 V AC, Bemessungsstrom bis 16 A
  • Geeignet für raue Industrieumgebungen, IP66/IP68, für Zonen 1 und 2

WIR BERATEN SIE GERNE

Zurück

Kontaktformular

*Pflichtfelder
Zurück

Le llamaremos para ofrecerle nuestro asesoramiento.

Le llamaremos para ofrecerle nuestro asesoramiento.
*Campos obligatorios